Blogs

Der DSGV-Blog

Hier bloggt der DSGV zu aktuellen Themen aus Wirtschaft und Politik, zu Entwicklungen in Europa, zu Innovation und Digitalisierung sowie rund um die Verantwortung der Sparkassen-Finanzgruppe für unsere Gesellschaft.

EU-Einlagensicherung bedroht Vielfalt im europäischen Bankensektor

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) warnt erneut vor einer Vergemeinschaftung der Einlagensicherung in Europa. Edis, das European Deposit Insurance Scheme, bringe nicht Harmonisierung, sondern Zentralisierung.

"Wir werben für Nachhaltigkeit"

Die Debatte um Nachhaltigkeit nimmt weiter Fahrt auf: Bei den "Fridays for Future" streiken Jugendliche für weniger Emissionen, die deutsche Bundesregierung hat ein Klimaschutzkabinett gebildet. Auch die Finanzbranche muss sich bewegen.

Scholz für zielgenaue und verhältnismäßige Regulierung

Weitere Anstrengungen für die Vollendung der Bankenunion hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz in seiner Rede beim 26. Deutschen Sparkassentag gefordert.

Sparkassen sind „Hüter der Ordnung“ in ihrer Region

Sparkassen haben als Hüter der Ordnung in ihren jeweiligen Regionen eine entscheidende Bedeutung für die Aufrechterhaltung von Werten. Sie wirken damit dem Auseinanderbrechen unserer Gesellschaft entgegen.

Sparkassen tragen große Verantwortung

Die Sparkassen als Kind der Aufklärung und der individuellen und kommunalen Selbstbestimmung - so stellte Helmut Schleweis in seiner Grundsatzrede beim Deutschen Sparkassentag die Idee der öffentlich-rechtlichen Kreditinstitute in den ganz großen Zusammenhang.

Unser Blog "Forum Nachhaltige Wirtschaft"

Die Sparkassen-Finanzgruppe übernimmt Verantwortung an der Schnittstelle von Unternehmen, Anlegern, Verbrauchern und kommunalen Verwaltungen. Im "Forum Nachhaltige Wirtschaft" bietet sie eine Plattform für Beiträge und Interviews zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen.

"Wir sollten Muslime mehr in die Pflicht nehmen"

Dialog auf Augenhöhe bedeute, einen Gesprächspartner als Teil der Lösung anzuerkennen und nicht nur als Problem zu sehen, sagt der Theologe und Philosoph Professor Milad Karimi im Gespräch über Zugehörigkeiten, Unsicherheiten und Ermutigungen.

"Signal für einen weltoffenen, toleranten und internationalen Landkreis"

Mit einem Ausbildungsprojekt zeigt eine ostdeutsche Sparkasse, wie Integration im ländlichen Raum funktionieren kann – und wie alle davon profitieren.

„Stiftungen sind das Kapital einer freiheitlichen Gesellschaft“

Um nachhaltig und dauerhaft für gesellschaftlichen Wandel zu wirken, gründen immer mehr Menschen eine Stiftung. Sie fördern zivilgesellschaftliches Engagement und Teilhabe.

Ländliche Idylle am Rande des Ruhrgebiets

Das Neubaugebiet Schultenkamp in Bottrop setzt Maßstäbe für die nachhaltige Gestaltung von Wohnquartieren. Die Nachfrage ist groß. Entwickelt wurde das mit Unterstützung der Sparkasse Bottrop.

Debatten stehen für das Zusammenwachsen

Integration führt nicht notwendigerweise zu einer harmonischen und konfliktfreien Gesellschaft, sagt der Migrationsforscher und Integrationspolitiker Prof. Aladin El-Mafaalani. Deutschland spielt für ihn in Sachen Integration allerdings fast schon in der Champions League.