Pressemitteilungen & Materialien

Finden Sie hier alle aktuellen Pressemitteilungen, Reden und Fotomaterial des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands. Sollten Ihnen gewünschte Informationen fehlen, wenden Sie sich gerne an unsere Pressestelle.

Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen der vergangenen zwei Jahre stehen Ihnen in unserem Archiv zur Verfügung.

Sparkassen-Kulturfonds fördert letzte „Villa Massimo Nacht“ im Gropius Bau in Berlin

Mit Unterstützung des Sparkassen-Kulturfonds des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes öffnet der Gropius Bau Berlin am 21. Februar 2019 erneut seine Türen für die „Villa Massimo Nacht“, bei der die Stipendiatinnen und Stipendiaten des Jahrgangs 2017/18 der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo ihre Arbeiten präsentieren.

„Vielfalt im europäischen Bankenmarkt stärken“

Für eine Stärkung der Vielfalt an Geschäftsmodellen, Rechtsformen und Angeboten für die Kunden sprachen sich die drei kommunalen Spitzen¬verbände, der Deutsche Städtetag (DST), der Deutsche Landkreistag (DLT) und der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) sowie der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) heute in Brüssel aus.

Chefvolkswirte der Sparkassen-Finanzgruppe sehen für 2019 Wachstum von 1,3 Prozent, warnen aber vor Risiken

Die Chefvolkswirte der Sparkassen-Finanzgruppe rechnen für das gerade begonnene Jahr mit einem Wirtschaftswachstum in Deutschland in Höhe von 1,3 Prozent. In diesem nach Ansicht der Ökonomen aktuell wahrscheinlichsten Szenario setzt sich der wirtschaftliche Aufschwung – wenn auch in abgeflachter Form – fort.

Für zwei Drittel der deutschen Unternehmen ist die zunehmende Digitalisierung ein wichtiger Faktor für den Markterfolg

Mehr als zwei Drittel aller Unternehmen in Deutschland gehen davon aus, dass die Digitalisierung ein Erfolgsfaktor ist, der an Bedeutung zunimmt. Das ergab eine repräsentative Umfrage, die der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) bei tausend mittelständischen Unternehmen im November vergangenen Jahres durchgeführt hat.

DSGV warnt vor den wirtschaftlichen Folgen eines ungeregelten Brexit

Ein Brexit ohne ein gültiges Austrittsabkommen zwischen dem Vereinigten Königreich und der Europäischen Union zum 29. März 2019 würde zu erheblichen Rechtsunsicherheiten und damit zu substanziellen Belastungen der gesamten europäischen Wirtschaft und insbesondere der Wirtschaft im Vereinigten Königreich führen.
Pressekontakt
Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Pressestelle
Charlottenstrasse 47
10117 Berlin Deutschland


030 20 22 55 116


030 20 22 55 119

Reden

Fotomaterial

Hier finden Sie Pressefotos unseres Vorstandes, vergangener Veranstaltungen und von ausgewählten Sparkassen-Produkten in den gängigen Auflösungen.

Der Abdruck der Fotos ist für Sie honorarfrei. Wir bedanken uns im Voraus für die Zusendung eines Belegexemplars.

Helmut Schleweis

Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes

Bild als jpg

Pressemitteilungen & Materialien

Dr. Karl-Peter Schackmann-Fallis

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes

Bild als jpg

Pressemitteilungen & Materialien

Dr. Joachim Schmalzl

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes

Bild als jpg

Pressemitteilungen & Materialien