Kundenbedürfnisse ändern sich – Sparkassen entwickeln Filialnetz weiter

16.05.2018 – Fokuspapier der Sparkassen-Finanzgruppe

Die Kunden erwarten gute Serviceleistungen und gute Beratung von ihrer Sparkasse. Wo und wie die Kunden uns suchen, hat sich aber insgesamt verändert. Darauf stellen sich die Sparkassen ein – mit neuen Lösungen für unterschiedliche Wünsche.

  • Die Erwartungen an die Qualität der Beratung sind gestiegen. Deshalb bauen Sparkassen ihre Filialen so um, dass sie diesen veränderten Wünschen gerecht werden können.
  • Neue digitale Gewohnheiten verändern die Ansprüche der Kunden. Das Angebot der Sparkassen wird deshalb vielfältiger und mobiler, bleibt aber persönlich.
  • Der Rückzug wirtschaftlichen Lebens aus strukturschwachen Räumen wirkt sich auch auf Sparkassen aus – hier muss eine grundsätzliche Trendumkehr erreicht werden.
Pressekontakt
Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Pressestelle
Charlottenstrasse 47
10117 Berlin Deutschland


030 20 22 55 115


030 20 22 55 119