Top Partner Team Deutschland

Sparkassen unterstützen das Team Deutschland

Das kommunikative Dach der Sportförderung bildet die Partnerschaft mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) als „Top Partner Team Deutschland“. Wesentliche Bestandteile des Engagements sind die Förderung der Deutschen Olympiamannschaften sowie die Nachwuchsförderung und der Breitensport. Seit Beginn des Jahres 2013 wurde das bestehende Engagement mit der Unterstützung der Deutschen Paralympischen Mannschaft erweitert. Somit fördert die Sparkassen-Finanzgruppe die Athleten auf dem Weg zu den Olympischen und Paralympischen Spielen 2018 in Pyeongchang sowie 2020 in Tokio.

Sportliche Vorbilder
Vom Talent zum Olympiasieger – von dieser Entwicklung träumt jeder Athlet. Vor dem Erfolg steht aber ein entbehrungsreicher, weiter Weg. Die Teilnahme an Olympischen und Paralympischen Spielen ist für die meisten Sportlerinnen und Sportler der Höhepunkt ihrer Karriere. Internationalität, das Miteinander aller Sportarten und das besondere Flair verbinden sich zu großen sportlichen und emotionalen Momenten. Alle zwei Jahre werden die besten Sportler in die Deutsche Olympiamannschaft sowie in die Deutsche Paralympische Mannschaft berufen und repräsentieren Deutschland gemeinsam als ein Team bei den Olympischen Spielen und Paralympischen Spielen.

Wenn die Athleten bei den Spielen Höchstleistungen erbringen, dann tun sie dies mit einem starken und verlässlichen Partner an ihrer Seite. Die Sparkassen-Finanzgruppe hilft den Athleten, olympische Erfolge zu ermöglichen und ist stolz, an diesen bleibenden Augenblicken Anteil zu haben. Olympische und paralympische Athleten sind dabei Identifikationsfiguren und Vorbilder für unsere Gesellschaft und tragen wesentlich zur Vermittlung von Werten wie Leidenschaft, Erfolg, Fairplay, Teamplay, Stolz und Respekt.bei.

„Die Deutsche Olympiamannschaft steht wie kein anderes Team für Leistung und Dynamik. Sie ist das Aushängeschild der Bundesrepublik Deutschland. Die Olympiapartnerschaft passt daher besonders gut zur Sparkassen-Finanzgruppe, der größten in Deutschland ansässigen Kreditinstitutsgruppe. Es war für uns auch nur logisch, dass wir seit Beginn des Jahres 2013 die Deutsche Paralympische Mannschaft ebenfalls unterstützen.

Unsere Athleten, olympisch wie paralympisch, sind Vorbilder für unsere Gesellschaft und tragen wesentlich zur Vermittlung von gesellschaftlichen Werten wie Leistung, Fairplay, Toleranz und Integration bei“, so Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), zu der Kooperation mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und dem Deutschen Behindertensportverband (DBS).

„Team Deutschland“
Seit Mitte März präsentiert sich die Deutsche Olympiamannschaft mit dem neuen, visuellen Signet „Team D“.  Die Sparkassen-Finanzgruppe wird sich zukünftig als „Top Partner Team Deutschland“ darstellen und dabei auch den neuen Markenauftritt der Olympiamannschaft nutzen.

Die neue Marke „Team Deutschland“ stellt die Athletinnen und Athleten, ihre Leidenschaft für den Sport und den Team-Gedanken in den Fokus. „Team Deutschland“ positioniert sich unter anderem klar gegen Doping und unsportliches Verhalten und setzt vielmehr auf ehrliche Arbeit und gegenseitigen Respekt. Eine perfekte Symbiose mit den Werten der Sparkassen-Finanzgruppe


Kontakt

Kontakt

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Andreas Dittmer
Charlottenstraße 47
10117 Berlin

E-Mail-Kontakt

Positionen & Publikationen

Der Verband

Sparkassen-Finanzgruppe

Unsere Verantwortung

Presse

nach oben Seite drucken               Teilen: