Ombudsmann Hans-Peter Schmieszek

Ministerialrat a.D.

Hans-Peter Schmieszek (Foto: privat)

Geboren:
13. April 1948

Juristische Ausbildung:
1966 – 1972
Universität Bochum, Studienfach: Rechtswissenschaften - 1. Staatsexamen

1972 – 1975
 Referendarausbildung, 2. Staatsexamen

Berufliche Tätigkeit:

1975 – 1977   
Richter (Landgericht Hagen, Amtsgericht Schwelm )

1977 – 31.12.2013       
Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (Bonn/Berlin)
1977 – 1980  Referent im Referat Zivilprozessrecht
1980 – 1983  Persönlicher Referent des Staatssekretärs
1983 – 1986  Referent im Personalreferat
1986 – 1987  Leiter des Referats Unterhaltsrecht
1987 – 1989  Leiter des Organisationsreferats
1989 – 2006  Leiter des Referats Verwaltungs-, Finanz- und Sozialgerichtsbarkeit
2006 – 2013  Leiter des Referats Finanzmarktrecht; Steuerrecht

Seit 2014                   
Rechtsanwalt

Nebenberufliche Tätigkeit:

Mitglied der Justizprüfungsämter Berlin-Brandenburg und Nordrhein-Westfalen.

Mitarbeit an Kommentaren und Handbüchern:

•    Hübschmann/Hepp/Spitaler, Kommentar zur Abgabenordnung und Finanzgerichtsordnung, 10. Aufl. 1995 ff.;
•    Beermann/Gosch, AO/FGO, 1995 ff.;
•    Bordewin/Brandt, Kommentar zum Einkommensteuergesetz, 1955 ff.;
•    Beck/Samm/Kokemoor, KWG, 1961 ff.;
•    Brandt/Sachs, Handbuch Verwaltungsverfahren und Verwaltungsprozess, 3. Aufl. 2008;
•    Hoppenz, Familiensachen, 9. Aufl. 2009;
•    Scherf/Schmieszek/Viefhues, Elektronischer Rechtsverkehr, 2006.

Aufsätze zu zivil-, verwaltungs- und finanzverfahrensrechtlichen sowie steuerrechtlichen Themen.
 

Kontakt

Kontakt

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Schlichtungsstelle
Charlottenstraße 47
10117 Berlin

E-Mail-Kontakt

Positionen & Publikationen

Der Verband

Sparkassen-Finanzgruppe

Unsere Verantwortung

Presse

nach oben Seite drucken               Teilen: